Übersicht meiner bisherigen Laufbahn

Chronologische Reihung meiner bisherigen beruflichen Laufbahn

  • Lehrtätigkeit am International Business College Hetzendorf, 1120 Wien

    September 2013 bis heute
    (Lehrer, Kommerzialist, laufend)
    Lehrtätigkeit am International Business College Hetzendorf, 1120 Wien, Kaufmännische Fächer (WINF, ÜFA, Rechnungswesen, Betriebswirtschaft, Persönlichkeitsbildung und soziale Kompetenz, BTU usw.), Zuständig für die Schul-Homepage;

  • Le+O-Erlöserkirche (Caritas Wien), 1230 Wien, freiwilliger Lernbuddy

    Oktober 2011 bis Juni 2012
    (9 Monate Freiwilligenarbeit)
    Le+O-Erlöserkirche (Caritas Wien), 1230 Wien, freiwilliger Lernbuddy (Unterricht mit Kindern von benachteiligten Bevölkerungsgruppen) im Zuge des Programms Volunteering@WU;

  • Hutchison 3G Austria GmbH (Handymarke

    November 2003 bis heute
    (Facheinschlägige Berufspraxis, laufend)
    Hutchison 3G Austria GmbH (Handymarke "Drei"), 1030 Wien, Angestellter (Tätigkeitsfeld: Grafiker und Multimediadesigner);

  • P.M.W - Petioky und Weissleder OG

    Jänner 2003 bis heute
    (gewerblich selbstständiger Erwerbstätiger, laufend)
    P.M.W - Petioky & Weissleder OG, 1130 Wien, Geschäftsführender Gesellschafter (Tätigkeitsfelder: Marketing, Multimediadesign, Projektorganisation, sowie höhere Tätigkeiten der Geschäftsführung);

  • Gründung der Firma P.M.W - Petioky und Weissleder OG

    16. Jänner 2003 Gründung der Firma P.M.W - Petioky & Weissleder OG, 1130 Wien (Partner: Alexander Petioky und Bernhard Malek), Firmenbuchnummer FN 230790 y; Branche: Dienstleistungen in der autom. Datenverarbeitung und Informationstechnik;

  • Kanzleigemeinschaft Roland Schmidt Wirtschaftstreuhand GesmbH, 1040 Wien, Angestellter (div. Tätigkeit als Sachbearbeiter, Grafiker und Multimediadesigner)

    August 2000 ­‐ Dezember 2003
    (3 Jahre, 5 Monate Facheinschlägige Berufspraxis)
    Kanzleigemeinschaft Roland Schmidt Wirtschaftstreuhand GesmbH, 1040 Wien, Angestellter (div. Tätigkeit als Sachbearbeiter, Grafiker und Multimediadesigner);

  • BAUHAUS Depot GmbH, 1230 Wien, Angestellter (div. Tätigkeiten im Bereich der Kundenbetreuung)

    Juli 1999 ­‐ September 2000
    (1 Jahr, 3 Monate geringfügige Beschäftigung)
    BAUHAUS Depot GmbH, 1230 Wien, Angestellter (div. Tätigkeiten im Bereich der Kundenbetreuung);

  • Michelfeit Einrichtungshaus-GesmbH, 1100 Wien, Angestellter (div. Tätigkeiten im Bereich der Lagerverwaltung)

    März 1999 ­‐ Juli 1999
    (5 Monate geringfügige Beschäftigung)
    Michelfeit Einrichtungshaus-GesmbH, 1100 Wien, Angestellter (div. Tätigkeiten im Bereich der Lagerverwaltung);

  • Österr. Hochschülerschaft an der WU Wien, 1090 Wien, Freiwilligenarbeit (Tätigkeitsfeld: Druckvorstufe der Zeitschrift

    Oktober 1998 ­‐ März 1999
    (6 Monate ÖH-Freiwilligenarbeit)
    Österr. Hochschülerschaft an der WU Wien, 1090 Wien, Freiwilligenarbeit (Tätigkeitsfeld: Druckvorstufe der Zeitschrift "WU aktuell");

  • Generali Versicherung AG, 1010 Wien, Berufspraktika (Tätigkeitsfeld: Sachbearbeiter)

    Juli 1998 - September 1998
    (2 Monate Facheinschlägige Berufspraxis)
    Generali Versicherung AG, 1010 Wien, Berufspraktika (Tätigkeitsfeld: Sachbearbeiter);

  • Elbemühl Druck und Verlag GmbH & Co KG Wien, 1230 Wien, HTL-Berufspraktika (Tätigkeitsfeld: Druckvorstufe)

    Juli 1993 ‐ August 1993
    (1 Monat Facheinschlägige Berufspraxis)
    Elbemühl Druck und Verlag GmbH & Co KG Wien, 1230 Wien, HTL-Berufspraktika (Tätigkeitsfeld: Druckvorstufe);

  • Elbemühl Druck und Verlag GmbH & Co KG Wien, 1230 Wien, HTL-Berufspraktika (Tätigkeitsfeld: Druckvorstufe)

    Juli 1991 ‐ August 1991
    (1 Monat Facheinschlägige Berufspraxis)
    Elbemühl Druck und Verlag GmbH & Co KG Wien, 1230 Wien, HTL-Berufspraktika (Tätigkeitsfeld: Druckvorstufe);

2. Diplomprüfung erfolgreich bestanden

2. Diplomprüfung erfolgreich bestanden

21. Juni 2012
(Erfolgreicher Abschluss des Wirtschaftspädagogik-Studiums)
2. Diplomprüfung erfolgreich bestanden, Thema der Diplomarbeit: "Lohngerechtigkeit. Eine theoretische Annäherung und empirische Befunde zur wahrgenommenen Lohngerechtigkeit der MitarbeiterInnen österreichischer sozialer Dienste";
Verleihung des akademischen Grades Magister der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften des Diplomstudiums Wirtschaftspädagogik;
Begleitete Lehrtätigkeit am International Business College Hetzendorf

Begleitete Lehrtätigkeit am International Business College Hetzendorf

März 2011 - Juni 2011
(4 Monate WIPÄD‐Schulpraktikum)
Begleitete Lehrtätigkeit am International Business College Hetzendorf, 1230 Wien, BegleitlehrerInnen: Mag. Kiegerl, Mag. List, Mag. Meixner, Mag. Haberlehner;
Mit Sehr gutem Erfolg bestanden;
Studium der Wirtschaftspädagogik an der Wirtschaftsuniversität Wien

Studium der Wirtschaftspädagogik an der Wirtschaftsuniversität Wien

Oktober 2004 - Juni 2012
(16 Semester Ausbildung, mit Erfolg abgeschlossen)
Studium der Wirtschaftspädagogik an der Wirtschaftsuniversität Wien, 1090 Wien; Ausbildungsschwerpunkt: Informationswirtschaft;
Diverse Studien

Diverse Studien

Oktober 1998 - Juni 2004
(12 Semester Ausbildung, nicht abgeschlossen)
Diverse Studien (u.a. Philosophie, Kommunikationswissenschaften und Astronomie) an der Hauptuniversität Wien, 1010 Wien;
Studium der Betriebswirtschaft an der Wirtschaftsuniversität Wien

Studium der Betriebswirtschaft an der Wirtschaftsuniversität Wien

Oktober 1995 - Juni 1999
(8 Semester Ausbildung, nicht abgeschlossen)
Studium der Betriebswirtschaft an der Wirtschaftsuniversität Wien, 1090 Wien; Ausbildungsschwerpunkt: Kleine und mittlere Unternehmen;
Ableistung des ordentlichen Zivildienstes

Ableistung des ordentlichen Zivildienstes

Oktober 1994 ­‐ August 1995
(11 Monate Zivildienst)
Ableistung des ordentlichen Zivildienstes; Arbeitgeber: Bundespolizei Wien, 1120 Wien;
Absolvierung der Grafischen Bundes‐, Lehr‐ und Versuchsanstalt

Absolvierung der Grafischen Bundes‐, Lehr‐ und Versuchsanstalt

September 1989 - Juni 1994
(5 Jahre HTL‐Ausbildung, mit gutem Erfolg abgeschlossen)
Absolvierung der Grafischen Bundes‐, Lehr‐ und Versuchsanstalt, 1140 Wien;
Ausbildungsschwerpunkt: Druck‐ und Medientechnik (heute "Multimedia"); Matura (Reifeprüfung) mit gutem Erfolg bestanden;
Absolvierung der Mittelschule Steinergasse

Absolvierung der Mittelschule Steinergasse

September 1985 - Juni 1989
(4 Jahre Grundschulausbildung)
Absolvierung der Mittelschule Steinergasse, 1230 Wien;
Absolvierung der Volksschule Waldschule

Absolvierung der Volksschule Waldschule

September 1981 - Juni 1985
(4 Jahre Grundschulausbildung)
Absolvierung der Volksschule Waldschule, 1130 Wien;